Ausstellerportrait: Der Wünschewagen des ASB Bremen

ASB: Der Wünschewagen des ASB Bremen
Arbeiter-Samariter-Bund Landesverband Bremen e.V.

Am Montag, 18. März 2019 fand im Bremer Rathaus die offizielle Einweihung des ASB-Wünschewagens Bremen statt. Der Präsident des Senats, Bürgermeister, Schirmherr und Samariter Dr. Carsten Sieling lud zum offiziellen Projektstart ein.

Musikalisch wurde der Abend von Jette Reihe (bekannt aus der SAT.1-Sendung „The Voice Kids“) begleitet. Mit Ihren emotionalen Gesangsbeiträgen zwischen den Reden rührte sie viele Gäste zu Tränen.

Der ASB-Wünschewagen ist ein speziell ausgestatteter Krankenwagen, der sterbenskranken Kindern und Erwachsenen in ihrer letzten Lebensphase einen besonderen Herzenswunsch erfüllt: Unsere ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer (die aus dem Pflegebereich und Rettungsdienst kommen) fahren sie gemeinsam mit ihren Familien und Freunden noch einmal an ihren Lieblingsort. Dieses einzigartige Projekt ist rein ehrenamtlich getragen und finanziert sich ausschließlich aus Spenden.

Zu den anderen Themen blättern:

Kommentare (1)

  • Simone Steffan

    09 Mai 2020 at 12:56 | #

    Das ist ja eine ganz wunderbare Idee mit dem wünschewagen, sehr schöne Idee

    Antworten

Haben Sie Fragen, Anmerkungen, Lob oder Kritik zu diesem Thema? Wir freuen uns über Ihren Kommentar!