Evangelische Landeskirche in Baden

„Nicht(s) vergessen“ und „Was bleibt.“ sind gemeinsame Initiativen von zwölf evangelischen Landeskirchen und ihren Diakonischen Werken. Sie wollen Menschen helfen, über die schwierigen Vorsorgefragen miteinander ins Gespräch zu kommen.

Zurück- oder weiterblättern: