Märchenraum

Große Geschichten nennt Jörn-Uwe Wulf seine ineinander verwobenen Erzählungen. Ein Rahmenmärchen oder ein Leitthema bilden das Gefüge, in das sich die einzelnen Märchen schmiegen, verschachteln, hineinschlingen oder auch auffädeln.

Zurück- oder weiterblättern: